Sujet Patient*innen

Innehalten – Balance und Stabilität (wieder)finden

Therapeut:in

Mag.a Claudia Schwaizer

Ort

Achtsamkeitszentrum, Schumacherweg 2a, 6060 Hall in Tirol (Innsbruck-Land)

Zeit

Uhrzeit: freitags 09:30 – 11:00 Uhr; Start ab April 2024

Kontakt

Tel: +43 (0)676 504 94 43 oder Mail: claudia_schwaizer@yahoo.de

Anmerkung

Inhalt

"Aus dem Tritt kommen", "die Balance verlieren", "keinen Halt mehr finden" ... nach einer intensiven Zeit sowohl im Außen als auch im Inneren treten vermehrt Erschöpfungszustände, Zukunftsängste und Sinnkrisen bis hin zu Panikattacken und depressiven Episoden auf. In einer Gruppe kommt es durch den Austausch untereinander zu einer Erfahrung der Zugehörigkeit, der Akzeptanz, gegenseitiger Unterstützung und Mitgefühl füreinander. Durch die therapeutische Begleitung wird die Umsetzung von Veränderungen in den individuellen Alltag unterstützt.

Ziel

Stärken des Selbstwertes, fördern der Selbstwahrnehmung, Selbstwirksamkeit erfahren, destruktive Muster und Glaubenssätze erkennen und verändern, eigene Grenzen wahrnehmen und wieder zu innerer Stabilität finden.

Methode

Achtsamkeitsübungen wie Körperwahrnehmung, Atmung, Meditation und Imagination, sowie der Einsatz von kreativen Ausdrucksmöglichkeiten, Austausch und Reflexion.

Freie Plätze

Ja

Erstellt am 21.11.2023 - 10:10