TLP

Der Tiroler Landesverband für Psychotherapie (TLP) ist die freiwillige und unabhängige Interessenvertretung der in Tirol tätigen Psychotherapeut*innen und Psychotherapeut*innen in Ausbildung. Er ist ein Zweigverein des Österreichischen Bundesverbandes für Psychotherapie (ÖBVP).

Lesen Sie mehr

Psycho- therapeut:innen

Informationen und Services für Psychotherapeut:innen, Psychotherapeut:innen in Ausbildung unter Supervision und Kandidat:innen sowie Vorteile der ÖBVP-Mitgliedschaft, Service und Angebote für Mitglieder.

Lesen Sie mehr

Patient:innen

Informationen für Klient:innen/ Patient:innen. Hier finden Sie das Verzeichnis der Psychotherapeut:innen und einen Überblick über das Angebot der verschiedenen Therapiemethoden, Notfallnummern u.v.m.

Lesen Sie mehr

Pinnwand

Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen, Angebote zu Therapieräumlichkeiten, Stellenanzeigen u.v.m.

Lesen Sie mehr

ÖBVP

Der ÖBVP ist die freiwillige, vom Bundesministerium für Gesundheit anerkannte, unabhängige Interessenvertretung, die sich mit der psychosozialen und psychotherapeutischen Versorgung in Österreich befasst. Der ÖBVP ist in 9 Landesverbänden organisiert.

Lesen Sie mehr

PSYCHOTHERAPEUT:INNEN SUCHE

Informationen zur Suche in der Liste der Mitglieder Auf- und Zuklappen

  • Alle in der Liste erfassten Psychotherapeut:innen sprechen Deutsch. Auf die Auswahlmöglichkeit "Deutsch" unter "Sprachen" wurde daher verzichtet.
  • Als Hilfe bei der Suche nach Ihrer persönlichen Psychotherapeut:in weisen wir auch auf die Informationsstelle des Tiroler Landesverbandes für Psychotherapie (TLP) und die Bedeutung des Erstgesprächs hin.
  • In der "Erweiterten Suche" ist es möglich, nach Psychotherapeut:innen die besondere Zusatzqualifikationen haben, zu suchen.
  • Die Ergebnisliste erfolgt nach alphabetischer Reihenfolge entsprechend Ihren Suchkriterien. Aufgelistet werden nur Psychotherapeut:innen, die Mitglieder im ÖBVP bzw. TLP sind.
  • In der Säuglings-, Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeut:innen-Liste und ECP-Holder-Liste sind auch Nicht-Mitglieder des ÖBVP eingetragen.


Wichtiges im Überblick

TELEFONSPRECHSTUNDE
Erstorientierung durch fachlich kompetente Mitarbeiter*innen.

Hier können Fragen zur Psychotherapie geklärt werden, sowie über weitere Schritte zum Behandlungsbeginn informiert werden.
Jeden Donnerstag von 16 – 17 Uhr
unter der Tel. +43.512.56 17 34

Aktuelles

29.03.2023
Psyche Kompakt am 29.03.2023 um 19:30

Der nächste Vortrag wird zum Thema „Auswirkungen von Traumata auf Eltern und Kinder“ mit Mag. Dr. Manuela Werth stattfinden.

Haus der Begegnung, Forum, Rennweg 11, 6020 Innsbruck

12.01.2023
Radiosendung psyche kompakt am 12.01.2023 / Radio FREIRAD

Interview mit Barbara Haid über "Die aktuelle Situation der psychotherapeutischen Versorgung in Österreich" aus der psyche kompakt - Vortragsreihe zum Nachhören 

Hier geht's zum Interview

 

09.01.2023
Psyche Kompakt am 18.1.2023 um 19:30

Der nächste Vortrag wird zum Thema „Achtsamkeit zur Stabilisierung und Stärkung der Widerstandsfähigkeit“ mit Dr. Markus Felder stattfinden

Haus der Begegnung, Forum, Rennweg 11, 6020 Innsbruck

Hier geht es zum Plakat

21.12.2022
Tiroler Tageszeitung, 18.12.22 "Große Öffentlichkeit für psychisches Leiden "

Interview mit unserer Vorsitzenden Mag.a Ines Gstrein in der Tiroler Tageszeitung zum Thema "Große Öffentlichkeit für psychisches Leiden: Prominente erzählen auf Social Media von ihren psychischen Erkrankungen. Das macht Tabuthemen sichtbarer. Experten warnen aber vor Bagatellisierung und Nachahmung"

Hier geht es zum Artikel

30.11.2022
Tiroler Tageszeitung, 27.11.2022 "Wir machen uns selbst unsere Wirklichkeit"

Unsere 2. Vorsitzende Mag.a Marion Gasser war in der Tiroler Tageszeitung zu lesen. Laut einer Studie von Parship interessiert sich vor allem die junge Generation für das Leben der Expartner:innen. Warum ist das so? Was sind die Konsequenzen? Und welche Funktion nehmen die sozialen Medien dabei ein?

Hier geht es zum Artikel: Seite 1 Seite 2

29.11.2022
Radio Freirad "Psyche kompakt"

Radiosendung psyche kompakt am 08.12.2022 /14-16 Uhr Radio FREIRAD

„Vom Umgang mit Lebenskrisen“ mit Mag.a Marion Gasser, 2.Vorsitzende

In unserer Sendereihe „psyche kompakt“ erzählt Frau Mag.a Marion Gasser, Vorstandsmitglied des Tiroler Landesverbandes für Psychotherapie, hypnosystemische Psychotherapeutin, Klinische und Gesundheitspsychologin und Lehrbeauftragte des Management Centers Innsbruck „Vom Umgang mit Lebenskrisen“.

Hier geht es zum LINK