Ins Gleichgewicht kommen

Art der Veranstaltung

Fort- und Weiterbildungen

Datum

27. August 2021 - 13:00 bis 28. August 2021 - 18:15
28. Januar 2022 - 13:00 bis 29. Januar 2022 - 18:15
1. April 2022 - 13:00 bis 2. April 2022 - 18:15
1. Juli 2022 - 13:00 bis 2. Juli 2022 - 18:15

Ort

Platzl 103, 6105 Leutasch
Tirol
Österreich

Inhalt

In einem geschützten Raum machen die Therapeutinnen Angebote zur Sinneswahrnehmung, Bewegung, Berührung, Gestaltung und Symbolisierung. Durch anschließende Verbalisierung erschließen sich neue Erlebnis- und Handlungsmöglichkeiten, die auf lustvolle Weise entwickelt und erprobt werden können.

Ziel

Konzipiert als persönliche Weiterentwicklung, Selbsterfahrung und als Präventiv-Instrument vor Überlastung können diese 4, in sich abgeschlossenen, aufeinander aufbauende Module auch einzeln gebucht werden.

Methode

In der Konzentrativen Bewegungstherapie (KBT) wenden wir uns dem Körper als Ort des gesamten seelischen Geschehens zu. Fokus dabei ist die achtsame Wahrnehmung des aktuellen Tuns im Hier und Jetzt.

ReferentInnen

Mag.a Maria Ginther

MMag.a Viktoria Agnes Huber

Zielgruppe

An Selbsterfahrung Interessierte
PsychotherapeutInnen
PsychotherapeutInnen in Ausbildung unter Supervision
Psychotherapie-AusbildungskandidatInnen im Fachspezifikum
Psychotherapie-AusbildungskandidatInnen im Propädeutikum

VeranstalterIn

Mag. Maria Ginther, MMag. Viktoria Agnes Huber
Platzl 103, 6105 Leutasch
Tirol
Österreich
Telefon: 
+43.699.10 10 80 08 oder +43.699.17 14 93 22

Anmeldung

Telefon: 
+43.699.10 10 80 08 oder +43.699.17 14 93 22

Kosten

€ 333 pro Modul

Wertigkeit / Kreditpunkte / Anrechnung

15 AE

Erstellt am 30.06.2021 - 09:10